Kinderschutz geht alle an


Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen

1
(4 Einträge total)

#4   Roland OelsnerE-Mail06.08.2011 - 23:58
- Broken Heart -

Tränend Augen von einem Kind,
gebrochnes Herz zum weinen zwingt,
ihr einstiges Lachen vom Winde verweht,
der es ihr genommen auf Säulen steht.

Auf die des Recht´s,der urteilenden Justiz,
ein Staatsanwalt,der wirklich mies,
er der die Robe des Anstandes trägt,
verschleiert täuscht,Beweise unterschlägt.

Und die Polizei wagt nicht zu klagen,
das die Beweise ihm zugetragen,
ein kleines Rad im Sog der Macht,
ein Kind mißbraucht,der Staatsanwalt lacht.

Ihm stört es nicht,des Kindes Schmerz,
in sich zerbrochen,ihr leidend Herz,
er glaubt sich sicher,ihn hält keiner auf,
eine Krähe kratzt der anderen,kein Auge aus.

Wie gediehn ist das Geflecht?
Phädophile vertretend Recht,
ist es verzweigt,bis in den Bundestag?
Immunitäts geschützt vom obersten Rat.

Dem obersten Rat der Politik,
zu ihren Gunsten,Gesetze verbiegt,
auf das kein Kläger,erhebet Klage,
das deutsche Recht trägt zu Grabe.

Und die Bürger,werden sie schweigen?
ihre Empörung,protestierend zeigen?
oder die Wut,in sich ignoriern?
gegen die Obrigkeit kapitulieren?

Laßt uns alle nicht länger schweigen,
unseren Unmut offen zeigen,
Kerzen anzündend,bildend Lichterketten
Schutz unsern Kindern,die es gilt zu retten.

So bitte ich heute an diesem Tage,
für Tränen der Engel,ein jeder habe,
1.99Euro es ist nicht viel,
aber unsern Kindern gibt das Gefühl.

Das wir schützend vor ihnen stehn,
die Tränen in ihren Augen sehn,
mit dem Kauf des Buches,Projekte unterstützen,
die mißbrauchten Kindern,hilfreich nützen.
Copyright by Roland Oelsner
Tränen der Engel erhältlich als E-Book
bei www.triboox.de und www.xinxii.com

#3   Roland OelsnerE-Mail06.08.2011 - 23:55
Zeigt Flagge gegen Kindesmißbrauch in dem ihr Projekte für mißbrauchte Kinder unterstützt durch den Kauf meines Buches Tränen der Engel als E-Book nur 1.99 bei www.triboox.de oder bei www.xinxii.com

#2   Roland OelsnerE-Mail28.07.2011 - 17:59



- Der Schmerz der Engel -

Der Abend sich neigend,
beginnend die Nacht,
verhüllet schweigend,
was langsam erwacht.

Wehmütig Schluchzen,versteckte Tränen,
ein Kind schweigend um Hilfe schreit,
wir kennen nicht die Zahl der Seelen,
die erdulden täglich Leid.

Deren Körper arg geschunden,
sich quälend kleines Kinderherz,
wie unsichtbar sind deren Wunden,
doch jede einzeln quälend Schmerz.

Fast alltäglich,das es geschlagen,
Angst bedrohlich in ihm schwebt,
niemals wird es jemals sagen,
was bedrückend,zu tiefst bewegt.

Nachbarn die die Schreie höhren,
halten sich bedeckt,
und behaupten,diese Gören,
bekämen die Schläge,wohl zu recht.

Und in der Schule falls doch entdeckt,
sieht man nichts,hüllt sich im schweigen,
bevor ein falscher,Verdacht erweckt,
wagt man es nicht,dies anzuzeigen.

Es sei zum Wohl für dieses Kind,
das liebevolle Eltern hat,
das man gleich ins Heim es bringt,
für ein versehentlich harten Schlag.

Dringt durch Zufall etwas hinaus,
kommt Jugendamt,die Polizei,
redet bewußt die Schule sich raus,
das es so schlimm nicht sei.

Zumal die Wunden nicht sichtbar sind,
das Kind schweigend,anscheinend gesund,
die Behörden nicht zum handeln zwingt,
weil verschlossen des Kindes Mund.

Wo kein Verdacht,kein Kläger ist,
Bürger taub,blind und stumm,
des Kindes Schutz,nicht mehr gewiß,
wenn länger wehret,bringet um.

Spätestens dann,wird reagiert,
Gerichte schalten sich ein,
die Presse empörend resümiert,
wie kinderfeindlich,ein Land muß sein.

Wenn ein Kind,durch Schläge stirbt,
Behörden nicht reagieren,
ein reiches Land,für Rechte wirbt,
die sie einem Kind,nicht garantieren.
Copyright by Roland Oelsner

dieses Gedicht ist aus Tränen der Engel
in dem noch mehr Gedichte gegen Kindesmißbrauch
sind.Erhältlich als E-Book und Printausgabe bei www.triboox.de und www.xinxii.com und epubli

#1   Bine25.06.2011 - 12:03
Die Seite ist Super geworden!! Werde den Link an alle bekannte weiterleiten...!!!!

1
(4 Einträge total)

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!